Statement Coronavirus

„Liebe Kunden, Lieferanten, Geschäftspartner und Mitarbeitende, ab Montag, den 16. März 2020, schränke ich die persönlichen Kontakte verstärkt ein. Besuche bei unseren Kunden oder Besuche unserer Firma müssen auf ein absolut notwendiges Minimum beschränkt bleiben. Mitarbeitende nehmen an keinen Versammlungen, Veranstaltungen und Seminaren teil. Nach Möglichkeit, werden Mitarbeitende von zu Hause arbeiten. Die Produktion und Auslieferung von Waren ist aktuell gesichert. Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet, Aufträge frühzeitig abzuschließen, um Lieferengpässe zu vermeiden. Dabei geht es nicht um mich oder die Verbreitung einer Hysterie. Ich bin sogar sicher, dass ich (wie die meisten von uns) eine Infektion gut überstehen würde. Aber es geht eben nicht um mich oder den Einzelnen. Es geht um die Gemeinschaft, um Solidarität und darum, die Ausbreitung des Virus mit allen persönlichen Möglichkeiten zu verlangsamen.“ gez. G. Bünemann Geschäftsführer