Schacht.

Kontakt

Schacht

Voll- und Teilreparaturen – von der Bühne oder mit Spritz-Roboter!
Zeit ist Geld! Optimieren Sie Ihre Verfügbarkeit!

Voll- und Teilreparaturen von Hochofen-Schächten werden extrem zeitgenau geplant.

Warum? Weil jede Tonne Roheisen zählt. Wir können Reparaturen im „kalten“ Zustand, d.h. von der Ofenbühne aus, vornehmen, meist parallel mit anderen Arbeiten und mit größerem Sanierungsaufwand verbunden.

Doch was ist, wenn der Schacht dringend eine Schutzspritzung benötigt, aber eigentlich keine Zeit dafür vorhanden ist? Unsere Lösung: Shotcreting-Reparatur mit dem Spritzroboter von Beck u. Kaltheuner.

Vorteile gegenüber dem Shotcast-Verfahren von der HO-Bühne:

  • Erheblich kürzere Montagezeit
  • Geringeres Risiko für Personal, da Fernbedienung des Shooters außerhalb des Ofens
  • Ideal für Teilreparaturen

Welche Vorteile bietet der „Shooter“ oder Spritzmanipulator von BEKA? Zum einen kann der Kran horizontal bis zu 30° beweglich eingestellt werden. Des Weiteren ist die Spritzdüse selbst zwischen 40-50° variabel, so dass das Hinterspritzen von Kühlelementen, Ansätzen oder anderen Hohlräumen möglich ist. Die Arme des Roboters sind zudem über die Hydraulik horizontal einstellbar: das spart Umbauzeiten während der Montage und erlaubt kontinuierliches Spritzen!

Der Shooter von BEKA ist eine Spezialanfertigung, welche kontinuierlich weiterentwickelt wird. So werden künftig Laser-Vermessungen und eine kameraüberwachte Spritzzustellung möglich sein. Was bedeutet das für Sie? Absolute Transparenz über den Zustand Ihres Ofens und unsere Montageleistung.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Ofen-Vermessung
  • Ist-Analyse
  • Säuberung von altem Feuerfest-Material
  • Manuelles oder maschinelles Shotcreting
  • Shooter mit hydraulischen Armen und Fernbedienung (über Kran)
  • Vor-Ort Begleitung durch unsere Techniker

Somit ist es möglich, eine Teilreparatur innerhalb von 20-21h* fertigzustellen. Dies beinhaltet den Auf- und Rückbau, die Schachtreinigung sowie das Fördern der Spritzmasse mit einer Geschwindigkeit von 6-7 t/h, natürlich abhängig von Material und Menge.

*Die Beispielzahlen gelten nur als Anhaltspunkt. Der tatsächliche Zeitplan kann durch die Gegebenheiten vor Ort beeinflusst werden.

Kühle Köpfe trotz
heißer Teile.

Made in Plettenberg
Zu den Produkten